Katzennetz

Ein Katzennetzt ist ein Netz welches man an seinem Balkon befestigen kann. Durch das anbringen eines Katzennetzes kann Dein Liebling sicher auf dem Balkon oder Terrasse herumtoben. Es wird von vielen Katzenexperten empfohlen auch den Wohnkatzen eine Möglichkeit zu bieten, bei welchem sie frische Luft schnuppern können. Wenn auch Du Deine Katze glücklich machen möchtest und dies ohne Angst auf Verletzung, dann empfehlen wir Dir ein Katzennetz zu kaufen.

Aber nicht nur um Deine Katze vor einem Sturz zu schützen eignet sich ein Katzennetzt. Denn ein Netzt ob auf dem Balkon oder der Terrasse schütz Deine Katze vor gefährliche Strassen, Schutz vor anderen Katzen oder Wildtieren. Es gibt grundsätzlich zwei verschieden Arten von Katzennetzen. Die einen sind normale Netze, welche man auch in einer transparenten ausführen kaufen kann. Die transparente Ausführung hat den Vorteil, dass diese optisch nicht störend wirkt. Die andere Art der Katzennetze ist eine mit eingewebtem Draht. Diese Art mit Draht sorgt für mehr Stabilität und Sicherheit. Ausserdem können die Katzen dieses Netz nicht durchbeissen.

Wir empfehlen Dir ein Katzennetz zu kaufen mit eingewebtem Draht mit einer Dicke von 1.2 mm. Die Maschen sollten die  Masse 3×3 aufweisen oder kleiner, damit auch Babykätzchen nicht durchschlüpfen können. Insbesondere ist bei diesem Katzennetz die Belastbarkeit von 95 Kilogramm beeindruckend. Um die Lebensdauer Deines Katzennetzes abzuschätzen, frage doch bitte Deinen Verkäufer ob das angebotene Netz UV beständig, witterungsfest und schadstoffgeprüft ist.

Katzennetz

Wie hoch sollte ein Katzennetz sein?

Natürlich können Deine Katzen vom Boden nicht über drei Meter hoch springen. Dennoch ist es zu empfehlen das katzennetz an der Decke zu befestigen. So garantierst du, dass Deine Katzen nicht mit Sprunghilfen über das Netz springen kann.

Wie befestigt man ein Katzennetz am Balkon?

Zuerst Frage bitte Dein Vermieter ob Du überhaupt ein Katzennetz anbringen darfst. Dein Katzennetz befestigst du am besten mit Hilfe von Teleskopstangen. Hier zeigen wir Dir wie Du in wenigen Schritten zum Ziel kommst:

  1. Befestige in Abständen von 30 cm Haken in der Decke. Die Haken werden oft mitgeliefert.
  2. Fädele ein Spannseil in die oberste Reihe des Katzennetzes ein.
  3. Führe das Spannseil mit dem Netz durch die Haken an der Decke.
  4. Befestige die Teleskopstangen an dem Balkongeländer.
  5. Binde das Katzennetz mit Kabelbinder an die Teleskopstangen.
  6. Binde das Katzennetz mit Kabelbinder an das Balkongeländer.

Wie sicher sind Katzennetze?

Die Katzennetze können Deine Katze vor diversen Gefahren schützen. Sie ermöglichen es, dass Du Deine Katze auch mal unbeaufsichtigt auf dem Balkon oder am Fenster lassen kannst. Dennoch ist zu erwähnen, dass ein Katzennetz nicht vor jeder Gefahr schützen kann, jedoch für den täglichen gebrauch für eine Mietwohnung perfekt geeignet.

Was kostet ein Katzennetz?

Die Katzennetze kosten in der Schweiz, je nach Qualität und Eigenschaften von CHF 3.- bis CHF 35.- . Wir empfehlen Dir nicht bei den Katzennetzen zu sparen, sondern das für Dich beste Netz auszusuchen und zu kaufen.

Wo kann man ein Katzennetz kaufen?

Ein Katzennetz kannst du in fast jeder Tier- und Zoohandlung kaufen. Auch die Möglichkeit hast Du, ein katzennetzt über das Internet zu kaufen. Hier findest Du diverse Online-Shops welche Katzennetze zu günstigen Preisen anbieten. Ausserdem kannst Du schnell alle Produkte miteinander vergleichen.

Hier findest du weiter Informationen welche dich interessieren könnten:

Alles über den Katzenbaum

Infos zur Katzenhaltung

Alles über die Katzenklappe

Welches Katzenklo ist das richtige